Zwischendecke

Lösungen für Zwischendecken.

Eine Frage des Blickwinkels: Ist es nun der Boden oder die Decke? Auf dieser Seite finden Sie Lösungen für abgehängte Decken in Wohn- und Gewerbebauten. Alle weiteren Systeme für Zwischendecken bzw. Böden finden Sie im Anwendungsbereich Boden.

Hier geht es zu den
Boden-Lösungen.

Zwischendecke Verarbeitung

Decken werden - sowohl im Neubau als auch bei Modernisierungen, im Wohnbau sowie im Gewerbebau - häufig abgehängt, um Platz für Installationen zu schaffen, Oberflächen zu formen, die Akustik zu verbessern oder um das zu beheizende Raumvolumen zu verkleinern. Je nach Aufgabenstellung, z. B. Wärme- und Schalldämmung oder Akustik, kommen unterschiedliche Systeme zum Einsatz.

  

Systemskizze Zwischendecke Akustik
Systemskizze
Akustik-Decke

1. Akustik-Dämmplatte TP 120 A
alternativ: Akustik-Dämmplatte TP 440
Knauf Insulation Akustik-Dämmplatte TP 120 A
Knauf Insulation Akustik-Dämmplatte TP 440

2. Akustik-Deckensystem

Das Abhängen der Decken - in Kombination mit einer Mineralwolle-Dämmung - ist in Altbauten eine beliebte und effektive Methode, Heizkosten zu reduzieren. Das Raumvolumen wird erheblich verringert und Wärmeverluste über die Decke in angrenzende Etagen verhindert.

  

Systemskizze Zwischendecke Wärmedämmung
Systemskizze
Wärme- und Schalldämmung

1. Universaldämmrolle Classic
Knauf Insulation Universaldämmrolle Classic 035

2. Träger-System

3. Gips- oder Zementbauplatten

Beratung
Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen?

Wir beraten Sie gerne persönlich!