Fassade

Systeme für Fassaden.

Zweischalige Mauerwerke, die beispielsweise als Klinker-Fassaden ganze Ortschaften prägen, sind besonders in der nördlichen Hälfte Deutschlands sehr beliebt. Dämmung zwischen den Wandschichten macht diese Fassaden effizient und widerstandsfähig gegen raues Klima.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema zweischaliges Mauerwerk.

Anwendungsbereich Zweischaliges Mauerwerk
Anwendungsbereich Holzbau

Der Holzbau ist der Inbegriff des natürlichen Bauens. Intelligente Dämmsysteme ermöglichen im modernen Holzbau den Spagat zwischen dem Einsatz natürlicher Rohstoffe und Kompromisslosigkeit in punkto Funktion und Sicherheit.

Unsere Lösungen für Fassaden in Holzbauweise.

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) überzeugen durch Funktion und Design. Durch eine effektive Dämmung werden sie zu Garanten für einen effizienten Heizenergieeinsatz.

Unsere Lösungen für VHF finden Sie hier.

Anwendungsbereich VHF
Anwendungsbereich Metallleichtbau

Leichtbaufassaden sind der Standard für moderne Industriegebäude. Durch eine energiesparende Bauweise sichern sie den wirtschaftlichen Betrieb im gewerblichen Umfeld. 

Systeme für den Metallleichtbau finden Sie hier.

Wärmedämm-Verbundsysteme, kurz WDVS, sind die gängigen Lösungen für die energetische Sanierung von Fassaden. Mineralwolle-Dämmstoffe machen sie zu beständigen und sicheren Lösungen für Gebäude aller Größen - vom Einfamilienhaus bis hin zum Hochhaus.

Mehr zu unseren Lösungen für WDVS.

Anwendungsbereich WDVS