News

Einblasdämmung live: Offene Baustellen in Ihrer Nähe
Erstellt von Knauf Insulation am 30. Juli 2019

Knauf Insulation startet im August eine Roadshow durch Deutschland zum Thema Einblasdämmung. Bürgerinnen und Bürger werden eingeladen, "offene Baustellen" zu besuchen und das Dämmen von Decken, Dächern und Wänden live zu verfolgen.

Los geht es in Olpe: Am 9. und 10. August wird dort gezeigt, wie schnell und sauber eine Geschossdecke mit Supafil Schüttdämmstoffen energetisch saniert werden kann. Zusätzliche Termine in weiteren deutschen Städten folgen.

In Olpe-Stachelau wird am Freitag, den 9.8.2019, und Samstag, den 10.8.2019, das Dach bzw. die Oberste Geschossdecke eines Einfamilienhauses mittels Einblasdämmung energetisch saniert. Hierfür wird Knauf Insulation Supafil Timber Frame, ein loser, nichtbrennbarer Dämmstoff aus reiner Glaswolle ohne Bindemittelzusatz, über Schläuche ins Haus befördert und über Düsen direkt in Hohlräume der Decke eingeblasen. Staub und Schmutz werden – anders als bei anderen Formen der Deckendämmung – auf ein absolutes Minimum reduziert. Darüber hinaus sind die Arbeiten eigentlich nach wenigen Stunden abgeschlossen.

Eigentlich! Das Besondere an den offenen Baustellen wie der in Olpe ist, dass sie für Besucherinnen und Besucher geöffnet werden. Die Hausbesitzer und Knauf Insulation laden Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, sich die Dämmmaßnahmen live vor Ort anzuschauen. Die Arbeiten werden immer wieder unterbrochen, um Zeit zu haben, alle Schritte für die Besucher zu erklären. Auch für das leibliche Wohl wird während der Baustellenbesichtigung gesorgt.

Termine: Freitag 9.8.2019 von 13 bis 17 Uhr und Samstag 10.8.2019 von 10 bis 15 Uhr
Adresse: Am Winterschot 10, 157462 Olpe-Stachelau

Die Idee für diese Veranstaltungsreihe entstand mit der Absicht, Einblasdämmung einem breiten Publikum vorzustellen. Das Dämmverfahren ist trotz seiner Jahrzehnte langen Historie auch heute noch recht unbekannt. Dabei hat Einblasdämmung in vielen Fällen überzeugende Vorteile gegenüber herkömmlichen Dämmmethoden - zum Beispiel die Schnelligkeit sowie die Staub- und Schmutzfreiheit. Grund genug, Aufklärungsarbeit zu leisten, was am besten geht, wenn man Interessierten unmittelbar demonstrieren kann, wie Einblasdämmung funktioniert.

Mehr zu Einblasdämmung mit Supafil unter: www.knaufinsulation.de/supafil