News

Maximale Flexibilität bei minimalem Dübelaufwand
Erstellt von Knauf Insulation am 14. November 2019

Mit der leichten Putzträgerplatte FKD-MAX C2 für Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) können sämtliche Fassadenbereiche jeglicher Höhe und in allen Windzonen gedämmt werden. Gleichzeitig werden mit der beidseitig haftbeschichteten Platte deutlich weniger Dübel pro Quadratmeter benötigt als bei vergleichbaren Produkten. Aufwand und Kosten auf der Baustelle reduzieren sich dadurch erheblich.

FKD-MAX C2

Die WDVS-Dämmplatte Knauf Insulation FKD-MAX C2 ist für Windlasten bis zu -2,20 kN pro m2 ausgelegt und im Schnitt ca. 20 % leichter als gängige Referenzprodukte. Sie ist so konzipiert, dass je nach Windsoglast und Plattendicke bei der Montage bis zu vier Dübel pro m² weniger benötigt werden als bei vergleichbaren Produkten. Für eine oberflächenbündige Verdübelung können alle handelsüblichen Dübel mit einem Durchmesser von mindestens 60 Millimeter zum Einsatz kommen. Auch für eine versenkte Verdübelung im Dickenbereich ab 100 Millimeter bieten sich Dübel verschiedener Hersteller an.

FKD-MAX C2

Ob Einfamilienhaus oder Hochhaus, Sanierung oder Neubau – die Putzträgerplatte FKD-MAX C2 eignet sich für die Fassadendämmung aller Gebäudearten. Als einzige Platte am Markt schafft sie jedoch auch baurechtliche Sicherheit im Hinblick auf die Anbringung unter Decken. In Kooperation mit HILTI existiert ein European Technical Assessment (ETA) für die Befestigung der FKD-MAX C2 mit HILTI HTR Dübeln an der Unterseite von Decken aus Beton. Dieses zertifiziert, dass sowohl Dübel als auch Dämmstoff bei dieser Anwendung genug Widerstand gegen Eigen- und Windlasten bieten.

FKD-MAX C2

Die Putzträgerplatte FKD-MAX C2 ist von Natur aus nicht brennbar und daher ideal für den vorbeugenden Brandschutz bei der Fassadendämmung geeignet. Mit einem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/(m*K) bietet sie zu jeder Zeit sehr guten Wärmeschutz. Wie alle Knauf Insulation Mineralwolle-Produkte trägt auch diese WDVS-Dämmplatte das Keymark-Qualitätssiegel. FKD-MAX C2 ist in den Dicken von 60 bis 300 Millimeter im Format 1.200 x 400 Millimeter lieferbar.

Mehr zu den Vorteilen von Knauf Insulation FKD-MAX C2 erfahren Sie unter: www.knaufinsulation.de/fkdmax