Steinwolle - Knauf Insulation Dachreiterviertel DDP-DRV

Beschreibung

Konfektionierter Dachreiter aus homogener Steinwolle. Einsatz für die fachgerechte Ausbildung von Details in Kehlen, im Anschlussbereich der Attika und anderen aufgehenden Bauteilen zur punktgenauen Ableitung des Regenwassers, z.B. in Gullytöpfe.

Vorteile

Mit Hilfe der Dachreiterviertel kann auch z.B. bei Lichtkuppeln, Lichtbändern und anderen aufgehenden Bauteilen stehendes Wasser vermieden und in Gefällerichtung abgeleitet werden. Für die Wärme- und Schalldämmung, sowie vorbeugenden Brandschutz bei nicht belüfteten Flachdächern auf allen üblichen Untergründen und als Ergänzungsprodukt für das Knauf Insulation Gefälledach-Dämmsystem. Planung und Ausführung entsprechend gültiger Fachregeln für Dächer mit Abdichtungen. Weitere Abmessungen auf Anfrage

Ausführung

Kaschiert oder unkaschiertUnkaschiert

Bauvorhaben

Sanierung oder NeubauNeubau, Sanierung
GebäudeartIndustriegebäude

Technische Daten

Eigenschaften

Beschreibung / WertNorm
BrandverhaltenA1DIN EN 13501-1
BezeichnungsschlüsselMW - EN 13162 – T4 - DS(70,-) - DS(70,90) - CS(10)60 – TR7,5 - PL(5)550 - WS

Zertifikate

RAL
KEYMARK