Einblasdämmung - Knauf Insulation Supafil Loft Plus

Knauf Insulation Supafil Loft Plus

Beschreibung

Supafi l Loft Plus ist ein loser Glaswolle- Dämmstoff ohne Bindemittelzusatz, der mittels Maschinentechnik über Schläuche und Düsen auf Geschossdecken und in offene horizontale bzw. mäßig geneigte Rahmenkonstruktionen aufgeblasen wird. Der Dämmstoff ist dauerhaft wasserabweisend, kunstharzfrei und von Natur aus nicht brennbar. Schon bei einer Schüttdichte von 20 - 23 kg/m³ erreicht er die WLS 038.

Vorteile

  • Speziell für die offene Aufblasdämmung von Geschossdecken
  • WLS 038 bei einer Schüttdichte von 20 - 23 kg/m³
  • Durchgehend wasserabweisend
  • Nichtbrennbar

Bauvorhaben

Sanierung oder NeubauNeubau, Sanierung
GebäudeartBürogebäude, Einfamilienhaus, Industriegebäude, Mehrfamilienhaus

Technische Daten

Eigenschaften

ZeichenBeschreibung / WertEinheitNorm
Bemessungswert der WärmeleitfähigkeitλB0,035W/(mK)DIN 4108-4
BrandverhaltenA1DIN EN 13501-1
BezeichnungsschlüsselMW - EN - 14064 - 1 - WS - MU1
Leistungserklärung (Link dazu finden Sie weiter unten)B4220BPCPR
DGNB Registrierungs-Code3SDNUK

Zertifikate

Blauer Engel
CE
RAL
EUROFINS Indoor Air Comfort
DECLARE
DGNB Navigator

Lieferprogramm

Artikel Daten

ArtikelnummerEAN Code PaletteEAN Code Paketkg/PaketPakete pro Palettekg/Palette
4261415413031003356541303100336316,6026431,60

Downloads

Datenblätter / verarbeitungsrichtlinien / flyer

Dateiname
Datum
Sprache
Dateiformat
Dateigröße

Oktober 2018

Deutsch

pdf

1.8 MB

The download url has been copied to your clipboard


Zu den Ausschreibungstexten
 

Leistungserklärung / Sicherheitsdatenblatt


Leistungserklärungen (DoPs) und Sicherheitsdatenblätter (SDS) zu den von uns angebotenen Produkten erhalten Sie über eine zentrale Knauf Insulation Datenbank. Die Bereitstellung der Leistungserklärungen erfolgt in Übereinstimmung mit den Regelungen der derzeit gültigen Bauprodukteverordnung (BauPVO; EU/2011). Sicherheitsdatenblätter enthalten wichtige Informationen zu Produkteigenschaften, möglichen Gefahren und diesbezüglicher Einstufungen (Gesundheit, Umwelt, Transport etc.) sowie Anleitungen zum sicheren Umgang mit den Produkten und deren Entsorgung.