Supafil im Holzbau

INDUSTRIELLE FERTIGUNG IN HOLZBAUWEISE

Supafil MAX Frame

Knauf Insulation Supafil MAX Frame macht die Vorfertigung in Holzbauweise effizient und sicher.

Der von Natur aus nicht brennbare Dämmstoff aus reiner Glaswolle ohne Bindemittel- oder Flammschutzmittel-Zusatz wird in Großballen geliefert und eignet sich damit hervorragend für den industriellen Holzbau mit stationärer Einblasanlagen. Mit nur einer Verpackungseinheit können bis zu 5 m3 Gefachvolumen setzungssicher gedämmt werden.

Überzeugende Leistung
Der Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit liegt bei λ = 0,035 W/(mK). Die Setzungssicherheit wird bereits ab einer Schüttdichte von 30 kg/m3 erreicht. Das emissionsarme und besonders nachhaltige Material erreicht die Baustoffklasse A1 gemäß DIN EN 13501–1 und das ganz ohne Flammschutzmittel wie Borate oder andere Zusätze. Knauf Insulation Supafil MAX Frame ist aufgrund der mineralischen Beschaffenheit resistent gegen Schimmelbefall und verrottet oder zersetzt sich nicht. Zudem wird der Schallschutz deutlich verbessert.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Baustoffklasse A1
  • Kein Materialverschnitt
  • Hoher Durchsatz
  • Eine Verpackungseinheit mit 174 kg reicht für rund 5m³ Gefachvolumen
  • Hochkomprimierte Ballen für eine platzsparende Lagerung
  • Hervorragender Wärmeschutz
  • Setzungsicher bei gleichzeitig geringer Rohdichte
  • Absolut hohlraumfüllend, unabhängig von der Gefachgeometrie
  • Keine Verrottung oder Zersetzung  

Flyer Supafil Max Frame

Download
Mehr zu den Knauf Insulation Supafil Produkten erfahren

Mit den Dämmprodukten aus reiner Glaswolle ohne Bindemittelzusatz können selbst kleinste Hohlräume, Ecken und Winkel gedämmt und damit optimal zur Verbesserung des Wärmeschutzes genutzt werden.